Aufgabe:

Entwicklung eines Druckwerkes bzw. klassischem Magazins als Klassenprojekt.

Idee:

Die Zeitungswerkstatt an der WDA möchte angehenden Grafikdesignern ein professionelles Zeitungsdesign lehren.

Umsetzung:

In Anlehnung an handelsübliche Magazine, haben wir ein Heft mit verschiedenen Themen, Fotos und Interviews entwickelt.

Um die Finanzierung des Magazins zu ermöglichen, mussten wir Werbekunden akquirieren.

Ergebnis:

Das Magazin „Kopfsalat“ war beim International Corporate Media Award und beim European Newspaper Award nominiert.